Gekühlte Vitrine

Filtern nach

Kategorien

Price

Manufacturers

Spannung

Leistung

Tiefe

more... less

Schwingtüren oder Schiebetüren

Gewicht

more... less

Material

Länge

Breite

more... less

Temperaturbereich

Intensität

Höhe

more... less

Kapazität

All filters

Filter
1 - 50 von 99 Artikel(n)

Die Kühlvitrine - ein Raum, in dem Lebensmittel aufbewahrt und ausgestellt werden.

Die professionelle horizontale Kühlvitrine wird in Geschäfts- und Lebensmittelflächen wie Sandwichläden, Metzgereien, Fischgeschäften oder Minimärkten zur Ausstellung und Aufbewahrung von frischen Lebensmitteln verwendet. Es ist möglich, eine Kühlvitrine durch die Verbreitung von statischer Kälte oder Umluftkälte zu erhalten. Für eine schöne Präsentation und Ausstellung Ihrer Produkte (einschließlich gekühlter Getränke) wenden Sie sich an eine Kühlvitrine.

Bei Matériel Horeca bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Kühlvitrinen mit verschiedenen Eigenschaften wie Fassungsvermögen in Litern, Abmessungen, Anzahl der GN-Behälter, statischer oder ventilierter Kühlung, die speziell für Metzgereien, Fischgeschäfte, Sandwich-Shops oder andere Geschäfte, die eine professionelle Kühlvitrine benötigen, entwickelt wurden. Es liegt an Ihnen, das zu wählen, was am besten zu Ihrem Verwendungszweck passt. Doch zunächst ein Überblick über unsere Kühlvitrinen, die bei Ihnen vielleicht ein Herzklopfen auslösen könnten.

Professionelle Kühlvitrine zum besten Preis

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert eine Kühlvitrine?

Kühlvitrinen arbeiten in der Regel mit dem Konvektionsprozess. Er arbeitet, indem er Wärme überträgt und Lebensmittel wie Selbstbedienungsgetränke, Snacks und Lebensmittel kühl hält. Kühlvitrinen, die mit Zwangsluft arbeiten, lassen kalte, ventilierte Luft durch die gesamte Vitrine strömen. Es verwendet Ventilatoren, um die Lebensmittel im Inneren frisch zu halten. Einige Produkte können durch den Betrieb der Luft im Inneren des Gehäuses austrocknen. Wenn die Produkte zu lange im Inneren der Vitrine bleiben oder nicht richtig abgedeckt werden. In einer Kühlvitrine, die für Konduktion oder Saladette ausgelegt ist, besteht der Boden des Auslagebereichs aus einer speziellen Art von Rollbehältern. Im Allgemeinen funktioniert eine Kühlvitrine genauso wie ein Gefrierschrank oder ein Kühlraum. Die Ventilatoren lassen kalte Luft durch die Ausstellung zirkulieren, um die Lebensmittel zu Hause frisch zu halten.

Wie wählt man eine Kühlvitrine aus?

Bei der Auswahl einer Kühlvitrine kommt es auf das Kühlsystem, die Art der Glasscheibe und die Beleuchtung an. Beim Kauf einer Kühlvitrine haben Sie die Wahl zwischen dem Kühlsystem mit statischer Kälte und dem mit Umluftkühlung. Kühlvitrinen mit statischer Kälte geben kalte Luft ab, die die darin aufbewahrten Waren nicht austrocknet. Kühlvitrinen mit Umluftkühlung ermöglichen eine bessere Kälteverteilung, trocknen die Lebensmittel jedoch allmählich aus. Eine professionelle Kühlvitrine kann entweder eine gerade Glasscheibe oder eine gewölbte Glasscheibe haben. Durch eine gerade Glasscheibe ist die Sicht für die Kunden zudem weit und optimal. Andererseits ist eine gewölbte Vitrine praktisch und für den Einsatz in der Gastronomie geeignet. Die Beleuchtung des Kühlmöbels ist von Bedeutung, da sie Energie verbraucht. Das Licht hebt die in der Kühlvitrine gelagerten Produkte durch bestimmte Farben hervor. LED-Beleuchtung wird aufgrund des geringen Stromverbrauchs und der schnellen Aufrüstung empfohlen.

Welche Temperatur sollte ein Kühlregal haben?

Der durchschnittliche Bereich der Betriebstemperatur in der Kühlvitrine liegt in der Regel zwischen 2 ° C und 7 ° C. Wenn Sie Lebensmittel bei einer um 2 °C niedrigeren Temperatur lagern, laufen Sie Gefahr, Produkte einzufrieren, die nicht eingefroren werden sollten, während die Lebensmittel bei einer Temperatur von mehr als 7 °C verderben könnten. Produkte können lange halten, wenn sie gut gekühlt gehalten werden, was eine perfekte Temperatur von 4 ° C für die Kühlung ist. Das Ziel der Kühlvitrine ist es, Produkte auf einer kühleren Temperatur zu halten, um die Ausbreitung von Bakterien zu verringern. Bei der Temperatureinstellung Ihrer Kühlvitrine muss die Art des Produkts berücksichtigt werden, da nicht alle Produkte gleich aufbewahrt werden können. Aus diesem Grund werden Kühlvitrinen in der Backwarenbranche eingesetzt und haben andere thermische Eigenschaften als in der Lebensmittelbranche.