Mülleimer

Filtern nach

Kategorien

Price

Manufacturers

Menge pro Packung

Tiefe

more... less

Gewicht

more... less

Material

more... less

Länge

Breite

more... less

Höhe

more... less

Abmessungen

Durchmesser

new

Kapazität

more... less

All filters

Filter
1 - 50 von 339 Artikel(n)

Behälter und Abfallsammler angepasst an Profis

Matériel-Horeca bietet Ihnen eine große Auswahl an Abfallbehältern und Abfallsammlern, die für alle im Horeca-Sektor tätigen Profis geeignet sind. Wir bieten Ihnen eine ganze Reihe von Behältern in unterschiedlichen Größen. Aber auch verschiedene Modelle, mit Rädern, Pedalen oder taktilen Deckeln, die das Sortieren von Abfällen erleichtern sollen. So können Sie den in allen professionellen Einrichtungen empfohlenen Hygienestandard einhalten. Wir haben Ihnen auch Abfallsammler und Recyclingbehälter zur Verfügung gestellt, die es Ihnen ermöglichen, etwas für die Umwelt zu tun, aber auch den Abfall zu begrenzen, den Sie bei jedem Dienst verursachen können.

Restaurant-Abfalleimer: professionelle Küchenausstattung

Häufig gestellte Fragen

Welche Art von Mülleimer sollte man für ein Restaurant wählen?

Wir empfehlen Ihnen, ein Modell zu wählen, das die Kapazität hat, die an einem Tag anfallende Menge an Verpackungen und Abfällen aufzunehmen. Es sollte weder zu klein noch zu groß sein, damit Sie alle Ihre Abfälle aufnehmen können, ohne zu viele Tüten zu verschwenden.

Viele Mülleimer haben einen abnehmbaren und beweglichen Eimer, der die Reinigung erleichtert. Edelstahl ist eines der bevorzugten Materialien, wenn es um die Auswahl von Küchengeräten geht. Edelstahl ist robust und pflegeleicht und sorgt für einen robusten Mülleimer, der nicht kaputt geht, wenn er in der Nähe oder neben einer Hitzequelle steht. 

Um zu bestimmen, welchen Mülleimer man für ein Restaurant wählt, sollte man also vor allem darauf achten, dass er robust und pflegeleicht ist. Die gängigsten Materialien sind Edelstahl und Kunststoff. Vermeiden Sie jedoch solche aus Kunststoff, die zu dünn sind. Sie neigen dazu, sich vor allem bei Hitze leicht zu verformen.

Wie wählt man einen Mülleimer in der Großküche aus?

Die Wahl eines Mülleimers in der Großküche hängt von der Abfallmenge ab, die das Restaurant an einem Tag produziert. Das Fassungsvermögen oder die Kapazität bestimmt die Menge an Verpackungen und Abfällen, die Ihr Küchenmülleimer aufnehmen kann. Sie variiert in der Regel zwischen 6 und 60 Litern, je nachdem, welches Modell verfügbar und gewünscht ist. 

Das beste Fassungsvermögen für Ihren Mülleimer sollte in Abhängigkeit von folgenden Faktoren ermittelt und entschieden werden:

- Vom verfügbaren Platz in der Küche ;

- Der Anzahl seiner Nutzer ;

- Von der Häufigkeit der Abfallproduktion. 

Im Allgemeinen ist es ratsam, einen Mülleimer zu wählen, dessen Größe zu Ihrem Platz passt (nicht zu groß, nicht zu klein) und der die Menge an Abfall aufnehmen kann, die sich mindestens einen Tag lang ansammelt. Am besten entscheiden Sie sich für ein Modell, das aus einem Material gefertigt ist, das diese Anforderungen am besten erfüllt und gleichzeitig in Ihrem Budget liegt.

Wie kann man einen Küchenabfalleimer desodorieren?

Backpulver geht bei der Reinigung oft Hand in Hand mit weißem Essig. Das gilt auch für das Desodorieren eines Mülleimers! 

Bestreuen Sie den Boden des Mülleimers mit Natron und stecken Sie den Plastikbeutel wieder auf. Denken Sie daran, diesen Vorgang mindestens einmal pro Woche zu wiederholen. Entfernen Sie den Müllbeutel und werfen Sie ihn weg, entfernen Sie den Mülleimer (wenn möglich), damit Sie sich an ihn heranmachen und ihn von allen Seiten reinigen können. Waschen Sie den Mülleimer innen und außen mit einer Mischung aus 250 ml warmem Wasser und 250 ml weißem Essig. Lassen Sie den Mülleimer natürlich trocknen, wenn möglich in der prallen Sonne, um Feuchtigkeit und Bakterien zu entfernen. Bevor Sie ihn wieder aufstellen, wischen Sie ihn mit einem sauberen Tuch ab. 

Zitronen sind auch für die allgemeine Reinigung des Hauses sehr nützlich. Reiben Sie die Schale einer Zitrone auf einer alten Zeitung am Boden Ihres Mülleimers ab. Ersetzen Sie sie jedes Mal, wenn Sie den Müllbeutel wechseln.