Kebab-Maschine

Filtern nach

Kategorien

Price

Manufacturers

Erwärmungszone

Geschwindigkeit

Spannung

Leistung

Tiefe

Elektrische Steckdose

Gewicht

more... less

Länge

Breite

Intensität

Höhe

Durchmesser

Fleischkapazität in kg

Kapazität

All filters

Filter
1 - 25 von 25 Artikel(n)

Die Ausrüstung, die Sie brauchen, um qualitativ hochwertigen Kebab zu servieren. Unsere professionellen Dönermaschinen werden Ihr Gyros-Fleisch schonend ledern und schneiden.

Entdecken Sie unser Sortiment an professionellen Kebabmaschinen!

Horeca-Material hat für Sie mehrere hochwertige Kebab-Maschinen zu den günstigsten Preisen auf dem Markt ausgewählt. Von der unteren bis zur oberen Preisklasse, wählen Sie die Maschine, die Ihnen für Ihren professionellen Betrieb am besten gefällt.

Professionelle Kebabmaschine zum besten Preis

Häufig gestellte Fragen

Wie wird das Dönerfleisch mit Maschine gegart?

Das Dönerfleisch gart in der Dönermaschine von selbst, der Spieß dreht sich und der Garprozess läuft. Zuvor muss das Fleisch jedoch mehrere Schritte durchlaufen und auch die Bedienung der Maschine genau befolgen.

Diese Schritte bestehen aus:

  1. Bereiten Sie das Fleisch nach dem geforderten oder gewünschten Rezept vor.
  2. Schneiden Sie das Fleisch in dünne Scheiben und bereiten Sie die Soße für die Mazeration vor.
  3. Wenn die Zubereitung fertig ist, legen Sie sie auf den Spieß des Grills;
  4. Schalten Sie die Maschine ein;
  5. Legen Sie das Kebab-Fleisch auf den Spieß;
  6. Spießen Sie das Dönerfleisch auf die scharfe Spitze; die Menge des Fleisches, die auf den Spieß gesteckt werden soll, sollte der Kapazität des Grillbereichs der Maschine entsprechen;
  7. Bringen Sie den Schalter in die richtige Position. Die Garstufe des Fleisches wird anhand der Temperatur in diesen Bereichen bestimmt.

Wie zündet man eine Kebab-Maschine an?

Um eine Dönermaschine einzuschalten, müssen Sie folgende Schritte befolgen:

  1. Betätigen Sie den Schalter ;
  2. Betätigen Sie den Schalter in einer der Positionen, je nach gewünschter Leistung;
  3. Wenn das Licht aus ist, ist Ihre Maschine bereit für die Zubereitung des Döners;
  4. Stellen Sie die Temperatur ein, indem Sie den Schalter auf die gewünschte Position stellen.

Wie wird ein Dönerspieß hergestellt?

Der Dönerspieß wird häufig aus Edelstahl hergestellt. Das erleichtert seine Reinigung und Pflege. Er sorgt dafür, dass die Fleischstücke gleichmäßig gegart werden, auch wenn es sich um ein großes Stück Fleisch handelt. Er kann gasbetrieben oder elektrisch betrieben sein.

Der gasbetriebene Kebab-Spieß hat Kochzonen, auf denen das Fleisch oder Hähnchen ausgebreitet wird. Die Kochzonen variieren je nach Modell, sie können groß oder klein sein. Er kann vertikal oder horizontal positioniert werden. Der gasbetriebene Kebab-Spieß ist bei Profis sehr beliebt, weil er einfach zu bedienen ist und Ihrem Kebab einen einzigartigen Geschmack verleiht. Sie sollten die Leistung und die Anzahl der Kochzonen genau überprüfen. Je höher die Leistung, desto kürzer dauert das Kochen. Und bei der Kochzone bestimmt sie, wie viele Kilogramm Sie auf einmal zubereiten können.

Der elektrische Kebab-Spieß ist vertikal positioniert. Er erfüllt die gleiche Funktion wie ein gasbetriebener Dönergrill. Seine Bedienung beruht auf dem Vorhandensein eines Motors, elektrischer Widerstände und Brenner. Er besteht ebenfalls aus Edelstahl und ist einfach zu bedienen. Sein Preis ist erschwinglicher als der mit Gas. Er ist weniger leistungsfähig als der Gasdöner und eher für kleine Restaurants und kleine Imbisse gedacht.