Hotel Kleidung

Filtern nach

Kategorien

Price

Manufacturers

Spannung

Größe

Menge pro Packung

Leistung

Tiefe

Gewicht

more... less

Material

more... less

new

Masse pro Flächeneinheit

more... less

Länge

more... less

Breite

more... less

Temperaturbereich

Höhe

Abmessungen

new

All filters

Filter
1 - 50 von 765 Artikel(n)

Hotelkleidung für die professionelle Gastronomie.

Textilien, die sowohl mit Ihrem Personal als auch mit Ihren Tischen harmonieren.

Der Profi der Restauration findet sein Glück in dieser Kategorie, die vielfältiges und abwechslungsreiches Material umfasst. Die Wahl der Arbeitskleidung ist für Ihre Mitarbeiter von entscheidender Bedeutung. Es ist das erste Spiegelbild Ihres Etablissements, die Kunden werden sich anhand der Kleidung Ihrer Kellner für oder gegen Ihr Restaurant entscheiden können. In der Tat, sie können angezogen oder zurückhaltend über die Kleidung, die sie tragen, wenn sie sehen, ein einheitliches Team und in Bezug auf das Thema und die Atmosphäre des Restaurants, dann werden sie mehr angezogen werden und sie wollen nach Hause zurückkehren, um Ihre köstlichen Gerichte zu genießen vorbereitet. Auch Sie und Ihr Team werden sich wohler fühlen, wenn Sie optimal gekleidet sind. Mit unserer Qualitätsausrüstung werden Sie sehr komfortabel arbeiten und mit Ihrem Team harmonieren. Die von uns angebotenen Spitzenprodukte werden für jeden geeignet sein. Sie arbeiten mit größerer Effizienz.

Vêtement Horeca : Berufsbekleidung für Hotels und Restaurants online kaufen

Häufig gestellte Fragen

Wie heißt die Kleidung des Kochs?

Die Kleidung eines Kochs wird Kochmütze genannt. Ein Berufskoch muss eine Kochmütze tragen, die ein unverzichtbares Accessoire in der Gastronomie, in der Konditorei, in der Bäckerei oder in der Gourmetküche ist. Mit oder ohne Latz hat dieses Kleidungsstück eine schützende Funktion für den Koch. Früher wurde die Kochmütze aus einem einfachen Stoff gefertigt, der Flecken durchlässt. Heute gibt es die Kochschürze aus wasserfesten Stoffen, um die Kleidung des Kochs zusätzlich zu schützen. Die meisten Köche verwenden ihre Kochmütze auch als Küchenhandschuh, sie wischen sich damit einfach die Hände ab oder benutzen sie, um eine Pfanne vom Herd zu nehmen (in Ermangelung eines Tuches). Einige Modelle und Stile haben auch sehr große Taschen, damit der Koch die Zutaten, die er für seine Zubereitungen benötigt, leicht transportieren kann.

Warum sollte man in der Küche ein Haarnetz tragen?

Eine Haube wird in der Küche aus hygienischen Gründen getragen. Sowohl die Haube als auch die Kochmütze sind typisch für den Beruf des Kochs, aber in erster Linie und vor allem aus hygienischen Gründen müssen diese Kleidungsstücke getragen werden. Die Haube gibt es in verschiedenen Modellen und Stilen, je nach Ihrem Rang und Ihrer Funktion in der Küche. Ob Sie nun ein Sternekoch oder ein Auszubildender sind, Ihre Kochmütze hilft Ihnen, sich in der Brigade zu unterscheiden. Die Haube ist aus Stoff, Papier oder Pappe erhältlich. Die Haube gehört wie die Handschuhe, die ein Koch bei seiner Arbeit tragen muss, zur Einweg-Schutzkleidung.

Warum sind Köche weiß gekleidet?

Köche tragen Weiß aus dem einzigen Grund, weil sie damit in der Küche Sauberkeit und Kontrolle ausstrahlen können. Anstelle von Schwarz, Rot oder anderen Farben ist Weiß die hellste Farbe, die Verschüttungen und Flecken durchscheinen lässt. Köche tragen Weiß, um ihre Geschicklichkeit in der Küche zu demonstrieren. Wenn er nicht geschickt ist, kann er bei der Zubereitung Flecken auf seiner Kleidung hinterlassen. Die Kochmütze, die an ihrer weißen Farbe zu erkennen ist, wurde von Küchenchef Carême in die Küche eingeführt und ist bis heute die Farbe, die Köche am besten definiert. Sie, die die weiße Kochmütze trug, um ihre Sauberkeit in der Küche, aber auch ihre eigene Hygiene zu bezeugen, und seitdem machen es die Köche genauso. Diese Idee und Tradition, dass eine weiße Uniform die Sauberkeit und Akribie des Kochs demonstriert, ist bis heute erhalten geblieben.